Bücher

>Bücher

Taucht ein in die riesige Auswahl der Online-Büchereien und bestellt euch eure Lektüren schnell und unkompliziert per Rechnung. Günstig Klassiker, Bestseller und Schulbücher per Rechnungskauf shoppen.

Buch24

Versandkostenfrei!
Jetzt shoppen

Bei Buch24 erhaltet ihr ein riesiges An portofreien Büchern, eBooks und Hörbücher

elfen.de

, , ,

Versandkostenfrei ab 20€
Jetzt shoppen

Sehr umfangreiches Sortiment an Spielzeug, Bücher, Hörbücher, Musik und Filme für Kinder

Buecher.de

, , , , , ,

Versandkostenfrei
Jetzt shoppen

Bücher portofrei bestellen. Ihr findet hier neben Büchern auch eBooks, Software und Filme

Bol.de

, , , ,

Versandkostenfrei ab 20€
Jetzt shoppen

Hier können Bücher, DVD Filme und Musik online per Rechnung bestellt werden.

Thalia

, , ,

Versandkostenfrei
Jetzt shoppen

Bei Thalia portofrei auf Rechnung jede Menge Bücher, Filme und Musik bestellen.

Buch.de

, ,

Versandkostenfrei ab 20€
Jetzt shoppen

Eine der Hauptadressen für Bücher und Medien im Internet - auf Rechnung !

AbeBooks

Viele Bücher versandkostenfrei
Jetzt shoppen

Ein Shop mit vielen Millionen -teils besonders günstigen- Büchern von tausenden von Anbietern

Bücher online auf Rechnung bestellen

Wenn ihr euch einmal einen entspannten Abend zuhause machen wollt, euch dafür aber das passende Buch fehlt, dann stöbert doch einfach einmal online. Damit erspart ihr euch den lästigen Gang in den nächsten Buchladen und könnt euch in aller Ruhe am Computer die Bücher aussuchen, die euch am meisten zusagen. Wenn ihr dann eure Lieblingsbücher gefunden habt, könnt ihr diese dann ganz einfach auf Rechnung bestellen. Dabei habt ihr viele Vorteile, die euch sicherlich überzeugen werden.

Vorteile beim Rechnungskauf

Welche Vorteile habt ihr denn nun, wenn ihr auf Rechnung einkauft? Am entscheidendsten für euch ist zunächst bestimmt der Sicherheitsaspekt: Beim Kauf auf Rechnung müsst ihr kein Passwort eingeben, was die Sicherheit beim Onlinekauf massiv erhöht, da somit eure Daten nicht in falsche Hände gelangen können. Überdies ist diese Art des Einkaufens auch sehr bequem, da ihr euch nicht erst mit einem Passwort in ein Konto einloggen müsst, sondern gleich losshoppen könnt. Ihr könnt, wenn ihr wollt, an eurem entspannten Abend gleich mehrere Bücher bestellen und euren Onlinekauf dann erst zu einem späteren Zeitpunkt bezahlen. Damit erspart ihr euch die Sorge, für euren Onlinekauf vielleicht zu wenig Geld zur Verfügung zu haben, wenn ihr bemerkt haben solltet, dass ihr in einem Monat schon einiges Geld ausgegeben habt und lieber nach Eingang des neuen Gehalts bezahlen wollt. Mit dem Rechnungskauf geht das. Eure Bücher könnt ihr also sofort lesen, denn die Lieferung erfolgt umgehend, und müsst euren Onlinekauf erst später bezahlen. Wenn dann bei der Lieferung ein Buch dabei sein sollte, das ihr auf den zweiten Blick doch nicht lesen möchtet, könnt ihr es auch ganz leicht umtauschen. Ihr schickt einfach zurück, was ihr nicht haben wollt, und müsst nicht auf eine Geldrückerstattung warten, da ihr ja auch noch nicht bezahlt habt. Erforderlich für den Rechnungskauf ist nur, dass ihr mit einer Bonitätsprüfung einverstanden seid, da der Händler ja auch ein gewisses Maß an Sicherheit haben möchte, dass die Rechnung auch zuverlässig bezahlt wird. Einen guten Eindruck könnt ihr auch machen, wenn eure Rechnungsadresse mit der Lieferadresse übereinstimmt oder ihr durch wiederholte Käufe zum Bestandskunden werdet.

Die Alternative zum Rechnungskauf

Ein anderer Weg, an eure Bücher zu kommen, wenn ihr keinen Kauf auf Rechnung tätigen wollt, ist der Kauf per Lastschrift. Dabei habt ihr wenig Mühe: Eure als Bestandskunde bereits gespeicherten Daten werden für alle Folgekäufe einfach übernommen. Ihr bestellt die Bücher, die ihr lesen wollt, und schickt die Bestellung einfach online ab. Danach müsst ihr keine lästigen Überweisungen mehr tätigen; das Geld wird bei Fälligkeit einfach von eurem Konto abgebucht. Wenn ihr einmal eure Daten eingegeben habt, habt ihr mit dem Kauf per Lastschrift keine Arbeit mehr. Beim Rechnungskauf müsstet ihr ja doch immer wieder bestimmte Rechnungsdaten bei der Überweisung angeben.